Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

Silbercreme

Inhaltsverzeichnis

Die Silbercreme ist eine Creme auf Basis von Jojobaöl, Olivenöl und Sheabutter, die mit 85 % einen sehr hohen Anteil an kolloidalem Silber enthält. Kolloidales Silber besteht aus sehr kleinen, in Reinstwasser gelösten Silberpartikeln.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Silbercreme?

Die Silbercreme ist eine Creme auf Basis von Jojobaöl, Olivenöl und Sheabutter, die mit 85 % einen sehr hohen Anteil an kolloidalem Silber enthält. Kolloidales Silber, das sind winzig kleine, in Reinstwasser gelöste Silberpartikel. Seit jeher ist die antibiotische Wirkung des Silbers bekannt. So werden durch den Einsatz der Silbercreme Wunden, Ekzeme und Hautirritationen keimfrei gehalten, dadurch heilen sie schneller. Die Silberionen besetzen das Atmungsenzym von Bakterien, Viren und Pilzen, wodurch diese ersticken. Bis weit in das 20. Jahrhundert wurde kolloidales Silber als natürliches Antibiotikum eingesetzt, bis es aus Kostengründen vom günstigeren Penicillin abgelöst wurde. Doch kolloidales Silber hat einen großen Vorteil gegenüber Antibiotika: Bakterien bilden gegen Silber keine Resistenzen.


Einsatzgebiete

  • Akne
  • Dermatitis
  • Ekzeme
  • Entzündungen
  • Furunkel
  • Gürtelrose
  • Hautausschlag
  • Hautrisse
  • Herpes
  • Neurodermitis
  • Pilzinfektionen
  • Schuppenflechte
  • Verbrennungen
  • Wunden

 

Silber als Creme
Eine hervorragende Möglichkeit, kolloidales Silber äußerlich anzuwenden ist die sogenannte Silbercreme, eine heilsame Creme, die mit kolloidalem Silber versetzt ist. Kolloidales Silber als Creme bietet eine langanhaltende Heilwirkung bei sämtlichen entzündlichen, allergischen oder sonstigen Hautproblemen. Die Silbercreme hilft bei empfindlicher, zu Rötungen neigender Haut sowie unreiner, trockener und schuppiger Haut. Die Hautflora wird gestärkt und der natürliche Heilungsprozess unterstützt. Auch eine sehr trockene, empfindliche Haut profitiert von der Pflegewirkung der Silbercreme, die sogar als Deo einsetzbar ist.


Sprechen Sie immer zuerst mit Ihrem Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker und beenden Sie eigenmächtig keine Heilpläne oder Behandlungsmaßnahmen. Setzten Sie Medikamente, die Ihnen verschrieben wurden, niemals ohne Rücksprache ab. 

Alles auf einen Blick

Mehr zu Anwendung, Dosierung und Nebenwirkungen erfahren Sie in unserem umfangreichen „Was hilft Wo?“ Gesundheitsregister.

Jetzt anmelden & Gratis herunterladen: