Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

L-Tryptophan

Inhaltsverzeichnis

L-Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure im menschlichen Körper. Sie ist ein wichtiger Baustein in der Proteinsynthese und Ausgangsstoff für die Vitamin-B3-Produktion.

Inhaltsverzeichnis

Was ist L-Tryptophan?

L-Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure im menschlichen Körper. Sie ist ein wichtiger Baustein in der Proteinsynthese und Ausgangsstoff für die Vitamin-B3-Produktion. Als Vorstufe für die beiden Hormone Serotonin und Melatonin sorgt sie für einen gesunden und erholsamen Schlaf und wirkt stimmungsaufhellend. Die Wirkung von L-Tryptophan kennen wir unter anderem aus der Schokolade, dort ist es für die stimmungsaufhellende Wirkung mitverantwortlich. In der Milch sorgt der hohe Tryptophangehalt für eine schlaffördernde Wirkung. Essentielle Aminosäuren kommen nur in geringen Mengen in unseren Lebensmitteln vor. Für Vegetarier und Veganer ist es besonders schwer, genug L-Tryptophan aufzunehmen, da die höchsten Konzentrationen in eiweißhaltiger Nahrung tierischen Ursprungs zu finden sind.


Einsatzgebiete

  • ADS
  • Angstzustände und Depressionen
  • Chronische Schlafstörungen
  • Demenz
  • Erholsamer Schlaf
  • Migräne
  • PMS und PMDD
  • Schlafapnoe
  • Steigerung sportlicher Leistung
  • Senkung von Appetit und Heißhunger
  • Stressbedingte Bulemie
  • Stressreduktion

 

L-Tryptophan bei Schlafproblemen
Ein niedriger Melatoninspiegel wird mit Schlafstörungen in Verbindung gebracht. Eine zusätzliche Einnahme von L-Tryptophan kann die Bildung von Melatonin anregen, damit beruhigen L-Tryptophan Präparate auf natürliche Weise und fördern einen erholsamen und gesunden Schlaf. Ein großer Vorteil von L-Tryptophan als Schlafmittel ist die Tatsache, dass es frei von Nebenwirkungen ist und auch bei längerer Einnahme keine Gewöhnungseffekte hervorruft.

L-Tryptophan bei Depressionen und Angstzuständen
Eine weitere Funktion von L-Tryptophan ist die Herstellung von Serotonin. In dieser Funktion wirkt L-Tryptophan ausgleichend und stimmungsaufhellend. Damit ist L-Tryptophan in der Lage, auf natürliche Art vor Depressionen zu schützen oder die Schwere von Depressionen zu vermindern. Auf Patienten mit Angststörungen kann es angstlösend wirken. Außerdem hilft L-Tryptophan bei Stimmungsschwankungen und reduziert das Stressempfinden.

L-Tryptophan bei Übergewicht
L-Tryptophan kann eine Diät positiv beeinflussen. Es sorgt dafür, dass das Sättigungsgefühl früher einsetzt. Außerdem schützt die stimmungsaufhellende Wirkung vor stressbedingten Heißhungerattacken und hilft den Diätplan durchzuhalten.


 

Sprechen Sie immer zuerst mit Ihrem Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker und beenden Sie eigenmächtig keine Heilpläne oder Behandlungsmaßnahmen. Setzten Sie Medikamente, die Ihnen verschrieben wurden, niemals ohne Rücksprache ab. 

Alles auf einen Blick

Mehr zu Anwendung, Dosierung und Nebenwirkungen erfahren Sie in unserem umfangreichen „Was hilft Wo?“ Gesundheitsregister.

Jetzt anmelden & Gratis herunterladen: