Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

Sichern Sie sich das ultimative
• Was Hilft Wo?
Gesundheitsregister für zu Hause!

Flohsamenschalen

Inhaltsverzeichnis

Flohsamenschalen sind die Schalen der Samen der Strauchwegerichart Plantago ovata, die überwiegend in den Wüstengebieten Nordafrikas und Indiens heimisch ist.

Inhaltsverzeichnis

Was sind Flohsamenschalen?

Flohsamenschalen sind die Schalen der Samen der Strauchwegerichart Plantago ovata, die überwiegend in den
Wüstengebieten Nordafrikas und Indiens heimisch sind.


Einsatzgebiete

  • Analfissuren
  • Cholesterin
  • Darmsanierung
  • Diabetes
  • Durchfall
  • Entzündungshemmend
  • Hämorrhoiden
  • Reizdarm
  • Verstopfung

 

Wirkung
Flohsamenschalen sind ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel, da sie besonders reich an wertvollen löslichen Ballaststoffen sind. Diese können über das 50-fache des eigenen Volumens an Wasser binden und quellen im Verdauungstrakt auf, dadurch erhöht sich das Stuhlvolumen und die Verdauung wird angeregt. Die in den Flohsamen enthaltenen Schleimstoffe machen den Stuhl zudem weich und geschmeidig. All diese Eigenschaften machen Flohsamen zum idealen Mittel bei Verstopfung, Durchfall und als Vorbereitung für eine Darmsanierung:

  • Verstopfung: Durch das größere Stuhlvolumen erhöht sich der Fülldruck, wodurch die natürliche Ausscheidung angeregt wird.
  • Durchfall: Da Flohsamen das 50-fache ihres Volumens an Flüssigkeit aufnehmen, verfestigt sich durch die Einnahme bei Durchfall der Stuhl.
  • Darmsanierung: Flohsamenschalen helfen Reste im Darm zu lösen und bereiten so ideal auf eine Darmsanierung vor.

 

Antientzündliche Wirkung
Flohsamenschalen haben zudem eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Beim Reizdarmsyndrom handelt es sich um eine entzündliche Darmerkrankung, die bakteriell verursacht wird. Hier helfen Flohsamenschalen die Gifte der Bakterien zu binden und unschädlich zu machen. Die Entzündung im Darm wird gelindert und die Darmflora vor weiteren Schädigungen geschützt.

Ungelöste Ballaststoffe
Großer Vorteil der Flohsamenschalen ist zudem, dass die enthaltenen Ballaststoffe in gelöster Form vorliegen. Diese sind wesentlich besser bekömmlich, als ungelöste Ballaststoffe und auch für Menschen mit einem empfindlichen Verdauungssystem verträglich.


 

Sprechen Sie immer zuerst mit Ihrem Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker und beenden Sie eigenmächtig keine Heilpläne oder Behandlungsmaßnahmen. Setzten Sie Medikamente, die Ihnen verschrieben wurden, niemals ohne Rücksprache ab. 

Alles auf einen Blick

Mehr zu Anwendung, Dosierung und Nebenwirkungen erfahren Sie in unserem umfangreichen „Was hilft Wo?“ Gesundheitsregister.

Jetzt anmelden & Gratis herunterladen: