compose music

Gesundheitsradio

In unserem Radioprogramm erhalten Sie Informationen für eine natürliche Lebensweise und für eine intakte Gesundheit. Wir bieten Weltnachrichten, Meldungen zu aktuellen Gesundheitsthemen und Informationen zu natürlichen Wirkstoffen. Prävention und Vorsorge stehen im Mittelpunkt unseres Informationsangebots.

Empfangsmöglichkeiten

Über den „Radio einschalten“-Button starten Sie unser Programm.  Sie können uns auch über die Apps und die Webseiten der unten aufgeführten Anbieter empfangen. Laut.fm unterstützt den Vodafone „Music-Pass“- und den „StreamOn Musik“-Dienst der Telekom.

Unterstützte Geräte & Formate

Sie können Radio-Skills installieren und uns über diese Dienste hören:
– Radio.de
– LautFM

Installieren Sie die App TuneIn.

Sagen Sie dann: „OK Google! Spiele Gesundheitsradio“

Ihr Applegerät mit Siri kann das Gesundheitsradio über die App „LautFM“ erreichen.
In der LautFM-App gibt es eine Anleitung, wie das genau geht.

Installieren Sie „LautFM“ und hören Sie das Gesundheitsradio via Car Play.

Installieren Sie die App von LautFM oder TuneIn und hören Sie das Gesundheitsradio via Android Auto

Installieren Sie die LautFM-App aus dem App Store Ihres Apple TVs und suchen Sie dort nach „Gesundheitsradio“

In einem Auto ohne Android Auto und Apple Car Play können Sie unser Programm auch über Bluetooth oder über ein AUX-Kabel hören. Starten Sie hierzu die App von LautFM, suchen Sie nach „Gesundheitsradio“ und verbinden Sie Ihr Smartpone mit dem Fahrzeug.

Internetradioempfänger verlangen oft nach einer Streaming-URL.

Hier die Streaming-URL, die Sie manuell eintragen oder kopieren, um unser Programm zu hören:

http://stream.laut.fm/gesundheitsradio.pls
oder
http://stream.laut.fm/gesundheitsradio.m3u

radio.de
phonostar.de
deezer.com
laut.fm
onlineradiobox.com